Marianna Christofides

[widgetkit id=19245]

 

Porträt_© Marianna ChristofidesMarianna Christofides, geb. 1980 in Nikosia, lebt in Köln. 2011 vertrat die Künstlerin Zypern bei der 54. Biennale in Venedig. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter Stipendien der Stiftung Kunstfonds; IfA; DAAD. 2014 war sie Stipendiatin der Villa Aurora, Los Angeles.

Disziplin- und medienübergreifend arbeitet Christofides mit Installationen, Film und Text. Sie betrachtet Bilder als Dokumente von Geschichtsorten, die das Potential haben, neu gestaltet zu werden. Dies ist immer auch ein Ergebnis der Begegnung der Künstlerin und ihrer Biografie mit den Orten selbst.

 

Leave a Reply